Schlagwort-Archive: Hannover

Mord auf dem Schützenfest | Marike Kalenbergers 1. Fall

Hannover feiert das größte Schützenfest der Welt. Das hat Tradition, Power, Stimmung und Prost! Alles jubelt, alles lacht, nur einer kann nicht mehr mitfeiern, denn er liegt nach dem Schützen- umzug etwas abseits am Ihme-Ufer und rührt sich nicht mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher für Erwachsene, Hannover-Krimi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mord auf dem Schützenfest | Marike Kalenbergers 1. Fall

Eis | Marike Kalenbergers 2. Fall

Eine Schießerei am Steintor. Fast zeitgleich ein Überfall mit Geiselnahme am Raschplatz. Kriminalkommissarin Marike Kalenberger muss mit einem jungen Beamten hin, gerät in die Schusslinie des Geiselnehmers, sie und ihr Kollege werden getroffen. Nach längerer Dienstunfähigkeit will Kalenberger wieder ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher für Erwachsene, Hannover-Krimi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Eis | Marike Kalenbergers 2. Fall

Elend | Marike Kalenbergers 3. Fall

Marike Kalenberger hat ihr Burn-out überwunden und kehrt zur Mordkommission Hannover zurück. Man will sie nicht einbinden, aber beschäftigen, und betraut sie mit dem Fall einer Dreiundachtzigjährigen, die in einer Seniorenresidenz auf unnatürliche Weise gestorben ist behauptet ihre Tochter. Kalenberger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher für Erwachsene, Hannover-Krimi | Verschlagwortet mit | Schreiben Sie einen Kommentar

Royal Flash | Marike Kalenbergers 4. Fall

Schloss Marienburg bei Hannover. Hauptkommissarin Kalenberger ist mit ihrem Kollegen Obanczek zur Hochzeitsfeier einer Bekannten aufs Märchenschloss der Welfen eingeladen. Entspannte Atmosphäre. Da fällt eine Person kopfüber vom Schlossturm den Kommissaren direkt vor die Füße. Dr. Axel Gerlach hatte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher für Erwachsene, Hannover-Krimi | Verschlagwortet mit | Schreiben Sie einen Kommentar

Ich, Zwölf | Marike Kalenbergers 5. Fall

Ein Mann sitzt regungslos auf der Treppe am Maschteich. Vermutlich erschlagen von einem Rivalen aus Jugendtagen. Nach amtlichen Unterlagen ist der allerdings vor Jahren tödlich verunglückt. Oder hat die neidische Konkurrenz im Kampf um lukrative Internetgeschäfte gnadenlos zugeschlagen? Und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher für Erwachsene, Hannover-Krimi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ich, Zwölf | Marike Kalenbergers 5. Fall

Hass verjährt nicht | Marike Kalenbergers 6. Fall

Harald Perkuhn, Immobilienberater, Finanzinvestor und Großprotz: forsche Lebenspartnerin, schwangere Geliebte, teure Autos, Oldtimer-Sammlung. Jetzt liegt er einsam und allein auf seinem Hochsitz im Wald. Tot. Herzinfarkt? Die Großeltern flüchteten 1945 aus Ostpreußen und wurden in Ronnenberg zwangseinquartiert. Im Laufe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher für Erwachsene, Hannover-Krimi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Hass verjährt nicht | Marike Kalenbergers 6. Fall