Freitag, 24. August 2018 — Vorschau

» Zwei in Eins «

Die Freunde Hagen und Arthur teilen ihre Leidenschaft für den Radsport. Bei ihren häufigen Trainingsfahrten rund um Hannover, haben sie eine Verbundenheit entdeckt, die über das sportliche Verständnis hinausgeht. Um auch auf dem Rad enger miteinander verbunden zu sein, legen sie sich ein Renn-Tandem zu.

Leidenschaftlich trainieren sie für ein Einlagerennen bei der geplanten Wiedereröffnung der Wülfeler Radrennbahn. Es läuft … bis sie bei einer rasanten Fahrt im Umland von einem unbekannten Auto geschnitten werden. Bei hoher Geschwindigkeit, berichtet Hagen Kommissar Benno Beermann, sind sie ins Schlingern geraten, dann ist Arthur vom Rad gestürzt und mit dem Kopf auf einen Verteilerkasten der Telekom geknallt. Arthur ist tot und alle trauern,  Familie, Sportsfreunde, Kameraden – alle die den fairen Sportsmann kannten. Benno Beermann würde sie gern ungestört ihrer Trauer überlassen, wenn da nicht die Aussage dieses zufälligen Augenzeugen wäre …

 

Das könnte Dich auch interessieren...