Der Fall Fis – KrimiMusical in Bad Münder

dewezet-160906
Nach einem anstrengenden Tag kehrt Hauptkommissar Varél ins traute Heim zurück und vermisst den gedeckten Tisch, das kühle Bier und seine Ehefrau Almut- Dorothee. Ein unbekannter Anrufer meldet sich und fordert dreißigtausend Euro für die Freilassung seiner Frau. Lösegeldübergabe soll um Mitternacht an der Marktkirche sein. Doch da erwartet den Kommissar eine unangenehme Überraschung. Der Kantor liegt erstochen auf dem Manual seiner Orgel. Was den Kommissar nicht gerade in tiefe Trauer stürzt – der Herr über Orgelpfeifen hat seiner Almut-Dorothee schamlos nachgestellt. Sofort nimmt der Kommissar mit seinem fähigen Team die  professionellen Ermittlungen auf. Doch je tiefer er in den Fall eindringt, umso heftiger melden sich böse Ahnungen. War seine Almut-Dorothee gar nicht mit ihrer Freundin im Freischütz? Zumal sie in unpassender Kleidung nahe der Marktkirche aufgegriffen wurde. Oder hat sie dem Kantor die zierliche Orgelpfeife in den Rücken gerammt, um ihre Ehe zu retten? Aber wer ist der graue Mann, der sich im Orgelschrank versteckt hält? Es wird kompliziert, sehr kompliziert – doch wenn die Not aufs Höchste steigt … lockt ein spannender Abend mit musikalischem Hörgenuss und überraschendem Ermittlungsergebnis.